Sonntag, 9. Juli 2017

Orchideen-Rahmen

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich ja jetzt soooo viele neue Sachen habe zum Ausprobieren, musste ich natürlich gestern gleich ran. Es juckt so in den Fingern! Ich hatte noch einen Ribba Rahmen Zuhause und ich wußte auch gleich, als ich die Orchideen gesehen hatte, dass sie unbedingt in einen Rahmen mussten. Ich war so gespannt auf die neue Strukturpaste und ich kann Euch sagen, die ist der absolute Hammer! Total weich und trocknet echt superschnell! Ich habe die Paste mit Diamantgleißen Glitterpulver vermischt. Leider sieht man das auf dem Bild nicht wirklich :-(. Aber in Natura ist es sooooo schön! Die Orchideen machen totalen Spaß und ich habe sie einfach in Schwarz/Weiß gehalten. 

Als ich fertig mit dem Bild war, kam meine Schwiegermutter rein und meinte, der wäre total schön, für wen ich den gemacht hätte. Ich so, naja, für mich warum? Sie hat ihn mir abgekauft und gleich eingepackt, für ihn in ihrem Urlaub zu verschenken lol. Naja dann nix wie ran an einen neuen für meine Wand!

Ich wünsche Euch einen tollen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

♥ Corina

Verwendete Materialien: Ribba Rahmen (Ikea)
Farbkarton Schwarz, Flüsterweiß
Stempelfarbe: Memento Tuxedo Black, Flüsterweiß
Stempelset Orchideenzweig, Framelits Orchideenblüten
Strukturpaste, Dekoschablonen Mustermix, Künsterspachtel
Stampin Glitter Diamantgleißen


Kommentare:

  1. Hallo Corina ,das sieht ja ganz toll aus. LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht echt toll aus!Wie gross ist denn der Rahmen?

    AntwortenLöschen

Weihnachtsdeko

Hallo ihr Lieben, auch wenn es wettertechnisch heute bei uns so gar nicht herbstlich ist, sondern eher sommerlich, habe ich heute endli...